Einladung zur Finanztagung “Euro(pa) geht unter – Sanierer zeigen Auswege“

0
65

vonstorchIch lade Sie herzlich zur Finanztagung “Euro(pa) geht unter – Sanierer zeigen Auswege” ein.

Die Tagung findet am 2. Dezember 2011, von 9.00 – 17.30 Uhr im Hotel Adlon Kempinski Berlin, Unter den Linden 77, 10117 Berlin statt. Kostenbeitrag: 45 Euro ( inkl. Mittagessen und Erfrischungsgetränke). Anmeldung hier möglich.

Zu Lösungswegen aus der Krise und deren politischer Umsetzung werden sprechen:

Carlos A. Gebauer, Rechtsanwalt und Autor
Andrea Prym-Bruck, Unternehmensberaterin, Gründungs- und Kuratoriumsmitglied der Stiftung Familienunternehmen
Prof. Dr. Wilhelm Hankel, Wirtschaftswissenschaftler und Währungsspezialist
Prof. Dr. Eberhard Hamer, Vorstand Mittelstandsinstitut Niedersachsen e.V., Vorsitzender Deutsche Mittelstandsstiftung e.V.
Dirk Müller, Bankkaufmann und Börsenhändler, „Mr. Dax“
Frank Schäffler, MdB – FDP
Prof. Dr. Thorsten Polleit, Frankfurt School of Finance and Management
Prof. Dr. Dr. habil. Markus C. Kerber, TU Berlin

Nähere Informationen zur Tagung und zum Programm finden Sie hier.

Ich würde mich sehr freuen, Sie am 2. Dezember in Berlin zu sehen!

Mit freundlichen Grüßen,

Beatrix von Storch
Sprecherin der Zivilen Koalition e.V.

Anmeldung:
Ihre Anmeldung erbitten wir mit dem hier abrufbaren Coupon per Fax +49 (0)30-3470 6264 oder per E-Mail info@zivilekoalition.de

Teilnahmekosten:
45,- Euro. Zahlbar nur per Überweisung
(inklusive 19% Mehrwertsteuer, Mittagessen und Erfrischungen)

Zivile Koalition e.V., Berliner Sparkasse, Kto. 660 300 31 88, BLZ 100 500 00

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT